Lammfrikadellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Mini-Salatgurke (100 g)
  • 1 Fleisch-Tomaten (200g)
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Bund Minze
  • 0.15 kg Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Tabasco
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 3 dag Datteln (entkernt)
  • 30 gramm Pinienkerne
  • 20 gramm Ingwer (Knolle)
  • 0.6 kg Lammhackfleisch
  • 2 Eier (Klasse L)
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel (Pulver)
  • 0.3 kg Vollmilchjoghurt
  • 3 Esslöffel Tahina (Sesampaste)
  • 5 Esslöffel Zitrone (Saft)
  • 5 Esslöffel Mineralwasser
  • 0.8 kg Pastinaken
  • 23 cl Öl
  • Salz
  • Pfeffer

1. Gurke halbieren, entsteinen, Paradeiser abwällen, häuten, entsteinen, beides fein in Würfel kleinschneiden. Petersilien- und Minzeblätter abzupfen, fein häckseln, jeweils 2 El Krauter zur Seite stellen. Krauter.

Gurke und Paradeiser, Crème fraîche und 1/2 Tl Tabasco mischen, abgekühlt stellen.

2. Toast grob würfelig kleinschneiden, mit halbierten Pinienkernen und Datteln im Handrührer fein zerkrümeln. Ingwer von der Schale trennen, fein raspeln. Hack mit der Krümelmasse. Kurkuma, Ingwer, Eiern, Kreuzkümmel, 2 Tl Salz und restlichem Tabasco zu einer glatten Menge zubereiten.

3. Joghurt mit Mineralwasser, Tahin, Saft einer Zitrone, übrigen Krautern, Salz und Pfeffer mischen. Pastinaken von der Schale trennen, mit dem Sparschäler der Länge nach in schmale Streifchen kleinschneiden. 150 ml Öl in einer Bratpfanne heiß machen und die Pastinaken dadrin goldbraun zu Ende backen.

Auf Küchenkrepp abrinnen lassen.

4. Aus der Hackmasse 16 Fleischlaibchen arrangieren, je 1 Tl Füllung einfüllen. Im übrigen heissen Öl bei mittlerer Hitze von jeder Seite 6-7 Min. brutzeln. Auf Küchenkrepp abrinnen lassen und mit den Pastinaken-Chips und der Sesamsauce auf den Tisch hinstellen.

Tipp: Zitronen verleihen Gerichten einen frischen Touch. Wählen Sie bewusst reife, satt-gelbe Zitronen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Lammfrikadellen

  1. habibti
    habibti kommentierte am 30.03.2016 um 22:14 Uhr

    würde klein gehackten Chili zugeben

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche