Lammfrikadellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Lammhackfleisch
  • 80 g Schafskäse
  • 1 Ei
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 1 EL Thymian (getrocknet)
  • 2 EL Kapern; zerhackt
  • 7 Sardellenfilets; klitzeklein gesch
  • 2 Knoblauchzehen; grünen Kern
  • Entfernen und zerdrücken
  • 1 Bund Petersilie (frisch gehackt)
  • 3 Schalotten (sehr fein geschnitten)
  • Pfeffer und vielleicht ein wenig Salz

Sauce:

  • 2 Paprikas (geschält)
  • 1 Pk. Crème fraîche
  • 100 ml süsses Schlagobers

Die Ingredienzien gut mit der Hand mischen, vielleicht ein kleines bisschen mit Salz würzen bzw. ein paar Sardellenfilets mehr beifügen. Diese Fleischlaibchen mit Schafskäse befüllen, je Knödel einen gehäuften TL Käse. Unbedingt Schafskäse von weicher Qualität kaufen (Schafsrolle), der von dem türkischen Gemüsehändler ist zu hart.

Olivenöl in der Bratpfanne erhitzen und die Fleischlaibchen bei höchster, dann bei mittlerer Hitze zirka 10 min von beiden Seiten rösten.

Für die Sauce die abgeschälten Paprika (geht prima mit einem Sparschäler) in mundgerechte Stückchen schneiden und in ein wenig Wasser in einem Kochtopf garen. Das dauert ungefähr 7-8 min.

Anschließend in einem Handrührer mit dem Frischrahmund dem Schlagobers mischen, hinterher ein weiteres Mal kurz erhitzen.

Diese köstliche Sauce zu den Fleischlaibchen Form, dazu ein wenig Fladenbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammfrikadellen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche