Lammfleischnockerln mit Gurkengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Lammschulter
  • 2 Teelöffel Küchenkräuter der Provence
  • (getrocknet)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Semmel
  • 63 ml Wasser
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Mehl (griffig)
  • Olivenöl (zum Anbraten)

Gurkengemüse:

  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Salatgurken
  • 125 ml Sauerrahm
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Bund Petersilie (gehackt)

Lammfleisch in einer Marinade aus Kräutern, Knoblauch und Olivenöl eine Nacht lang im Kühlschrank ziehen. Fleisch in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit der Marinade faschieren. Semmel grosswuerfelig schneiden und mit Wasser begießen; gut ausdrucken, mit dem Ei unter das Gehackte mengen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Aus der Menge mit einem EL Nockerln formen, in Mehl auf die andere Seite drehen und in Öl bei niedriger Hitze rundherum rösten.

Gurkengemüse: Zwiebel abschälen, in kleine Würfel schneiden und in Fett anrösten. Gurken abschälen, in Längsrichtung halbieren, entfernen und ca. 1 cm breite Stückchen schneiden. Zur Zwiebel Form und ein paar min mitrösten. Rahm unterziehen, mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen und ca. 10 min bei niedriger Hitze weichdünsten. Petersilie einrühren und das Gemüse mit den Lammfleischnockerln anrichten.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammfleischnockerln mit Gurkengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche