Lammfleisch mit Käsekruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2.5 Lammkeule
  • 50 g Fett
  • 3 Zwiebel
  • 1500 ml Weisswein (oder Brühe)
  • 150 g Edelpilzkäse: Roquefort oder Gorgonzola
  • 1 Pk. Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • Knoblauch
  • Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer

Beilage: Glasiertes Gemüse:

  • 500 g Rosenkohl
  • 500 g Fenchel
  • 10 Schalotten
  • 100 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 125 ml klare Suppe

Die Fettschicht von der Lammkeule ablösen und das Fleisch mit Salz, Rosmarin, Knoblauch und Pfeffer einreiben.

Die Keule in Fett im Bräter von allen Seiten anbraten.

Zwiebeln grob zerkleinern und zum Schluss mitrösten.

klare Suppe oder evtl. Weisswein etwa 1/4 l auffüllen und das Fleisch im geschlossenen Bräter im Backrohr etwa 40 min bei 220 Grad gardünsten.

Käse fein zerkleinern.

Nur soviel Sauerrahm bzw. Crème fraiche unterziehen, dass eine streichfähige Krem entsteht.

Die Käsemasse auf dem Fleisch gleichmäßig verteilen, evt. Etwas Flüssigkeit auffüllen und weitere 40-50 Min. gardünsten.

Das Fleisch warm halten.

Die übrige Flüssigkeit zu dem fond Form und die Sauce ein wenig kochen. Die Sauce bei Bedarf nachwürzen.

Garzeit zirka 1 1/2 bis 2 Stunden

Rosenkohl in gesalzenem Wasser nicht zu weich gardünsten.

Fenchel grob würfelig schneiden und Schalotten der Reihe nach 5 min blanchieren und das Ganze gut abrinnen.

Zucker unter Rühren auf etwa halbgrosser Flamme zerrinnen lassen.

Butter hinzfügen und beides karamelisieren.

klare Suppe auffüllen und ein klein bisschen kochen.

Die Gemüsesorten einzeln beziehungsweise gemeinsam darin erhitzen und schwenken bis alles zusammen rundum glasiert ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammfleisch mit Käsekruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche