Lammfilets mit Selleriepüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Sellerie
  • 1000 g Erdäpfeln
  • 50 g Butter (oder Margarine)
  • 0.5 Teelöffel Gemüsesuppe
  • 125 ml Milch
  • 1.3333 EL Pfeffer, KürbiskerneSalz, Muskatnuss
  • 4 Lammfilets (circa 400g)

Sellerieknollen und Erdäpfeln von der Schale befreien und in circa zwei cm große Würfel schneiden. In ausreichend der Hälfte des Fetts andünsten, dann mit der Gemüsesuppe 15 bis 20 min gardünsten. Die Milch zu den Gemüsewürfeln Form, alles zusammen zermusen und würzen. Kürbiskerne unterziehen.

Die Lammfilets abspülen und abtrocknen. Das übrige Fett in einer beschichteten Bratpfanne heiß werden und die Filets darin von jeder

Seite knapp zwei Min. rösten. Lammfilets und Selleriepüree zusammen zu Tisch bringen.

Eine Einheit beinhaltet: Eiklar: 30 g, Fett: 17 g, Kohlenhydrate: 37 g, Ballaststoffe: 13 g, Kilojoule/Kilokalorien: 1765/426

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammfilets mit Selleriepüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche