Lammfilets In Buttermilch Mit Grünen Bohnenkernen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Erdäpfeln
  • 1 sm Zwiebel
  • 3 Zweig Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 Lammfilets (à 60-80 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Öl
  • 1 Prise klare Suppe
  • 300 ml Buttermilch
  • 1 Lorbeergewürz
  • 120 g Grüne Bohnenkerne (Tk)
  • 1 Handvoll Brunnenkresse
  • 2 Paradeiser
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Meersalz (grob)
  • 1 Prise Olivenöl (beste Qualität)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Erdäpfeln von der Schale befreien und mit einer Prise Salz im Wasser gar machen. Die Zwiebel von der Schale befreien, halbieren und in Scheibchen schneiden. Den Thymian abspülen und trocken schütteln. Den Knoblauch von der Schale befreien und in feine Scheibchen schneiden. Die Lammfilets abspülen, trocken reiben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Im Öl rundherum herzhaft anbraten. Die Filets herausnehmen, die Zwiebeln im verbliebenen Öl andünsten und mit klare Suppe löschen. Thymianzweige, Buttermilch, Knoblauch und Lorbeergewürz hinzfügen, mit Salz und Pfeffer herzhaft würzen und den Bratensud zum Kochen bringen.

Die Bohnenkerne in kochend heissem Salzwasser 2 Min. blanchieren, in eiskaltem Wasser abschrecken und abrinnen. Die Aussenhaut der Bohnen anritzen und die grünen Bohnenkerne herausdrücken. Die Brunnenkresse reinigen, abspülen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen.

Die Paradeiser kurz im kochenden Wasser brühen, in eiskaltem Wasser abschrecken, die Haut entfernen, das Kerngehäuse entfernen und das Tomatenfleisch würfeln.

Die Lammfilets in den kochenden Buttermilchsud legen und von dem Küchenherd nehmen. Etwa 6 bis 7 Min. ziehen, bis die Filets innen rosa sind.

Die grünen Bohnenkerne mit den Tomatenwürfeln in 1/2 El Butter erwärmen.

Die Erdäpfeln auf den Tellern mit einer Gabel zerdrücken, mit dem Meersalz überstreuen, ein wenig Olivenöl darüber träufeln, die Brunnenkresse darauf legen. Die Bohnenkerne und die Lammfilets darauf anrichten. Den Bratensud mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, in ein Sieb abschütten, die übrige kalte Butter hinzfügen und mit dem Handmixer cremig schlagen. Den Schaum ohne Flüssigkeit über die Lammfilets und die Brunnenkresse Form.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammfilets In Buttermilch Mit Grünen Bohnenkernen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche