Lammfilet mit Oliven-Taglierini

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Lammrücken (ausgelöst)
  • 1 Knoblauchzehen
  • 2 Thymianzweige
  • 100 ml Fond (braun, ersatzweise kräftige Rindsuppe)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

Für die Oliven-Taglierini:

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.
Den Lammrücken salzen und pfeffern. In einer Pfanne in etwas heißem Olivenöl rundum anbraten, ins heiße Backrohr stellen und Thymianzweige sowie Knoblauchzehe zugeben. Bei 180 °C ca. 5 Minuten fertig braten. Danach mit Alufolie bedeckt für weitere 5 Minuten warm stellen. Den Bratrückstand mit Fond aufgießen und einmal kurz aufkochen lassen. Vor dem Anrichten durch ein Sieb seihen. Für die Oliven-Taglierini zunächst in einem großen Topf ausreichend viel Salzwasser zum Kochen bringen. Die Taglierini darin bissfest kochen. Die Oliven in Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl mit den Oliven und der Olivenpaste erhitzen. Fertig gekochte Nudeln aus dem Kochwasser heben, abtropfen lassen und dann mit dem Olivensugo vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Taglierini auf vorgewärmten Tellern anrichten. Den Lammrücken aufschneiden, auf den Nudeln anrichten und mit der Sauce überziehen.

Tipp

BEILAGENEMPFEHLUNG: gebratene Melanzani und/oder Zucchini

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare7

Lammfilet mit Oliven-Taglierini

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 30.11.2015 um 18:36 Uhr

    gut

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 17.09.2015 um 21:34 Uhr

    Feines Rezept.

    Antworten
  3. kstreit
    kstreit kommentierte am 30.03.2015 um 22:17 Uhr

    Klingt ganz super, muss ich ausprobieren

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 24.03.2015 um 12:37 Uhr

    Tolles Lammrezept!

    Antworten
  5. Illa
    Illa kommentierte am 23.01.2015 um 16:16 Uhr

    *****

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche