Lammfilet mit Lorbeer-Linsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Lorbeergewürz
  • 60 g Linsen
  • 300 ml Kalbsfond (aus dem Glas)
  • 2 Lammfilets (ca. 180g)
  • 20 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.5 Knoblauchzehe
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Das Lorbeergewürz am Rand mehrfach einreissen, damit es mehr Wohlgeschmack abgibt. Linsen und Lorbeer mit dem Fond bei geschlossenem Deckel 30 Min. bei geringer Hitze köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Lammfilets genau häuten. Im heissen Butterschmalz von allen Seiten jeweils 1/2 Minute anbraten, mit Salz, Pfeffer und durchgepresstem Knoblauch würzen. In Alufolie einschlagen und warm stellen.

Das Schlagobers zum Bratsatz gießen und bei starker Temperatur ohne Deckel kremig kochen. Unter die Linsen vermengen und nachwürzen, mit Petersilie überstreuen und zum Lammfilet zu Tisch bringen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammfilet mit Lorbeer-Linsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche