Lammfilet mit Kohl-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 125 g Reis
  • Salz
  • 250 ml Wasser (kochend)
  • 800 g Wirsingkohl
  • 10 g Butter (oder Margarine)
  • 125 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 3 Orangen
  • 4 Lammfilets à in etwa 100g Oder
  • 400 g Rindsfilet
  • Koriander (gemahlen)
  • 1 Paradeismark
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1.5 Öl
  • 125 ml klare Suppe (Instant)
  • 2 Sauerrahm (10%)
  • 1 Maizena (Maisstärke)

Langkornreis in kochendes Salzwasser Form und 15-18 min bei kleiner Temperatur ausquellenlassen.

Kohl reinigen, vierteln, abspülen und den Stiel entfernen. Kohl in Streifchen schneiden. Fett in einem Kochtopf erhitzen. Wirsingstreifen kurz darin andünsten. Gemüsesuppe hinzugießen und bei geschlossenem Deckel 15 Min. weichdünsten.

Orangen dick von der Schale befreien. Die Filets mit einem scharfen Küchenmesser zwischen den Trennhäuten entfernen. Den Saft dabei auffangen. Orangenfilets und Saft fünf min Vor Ende der Garzeit zum Kohl Form.

Lammfilets abspülen und abtrocknen. Mit Koriander und Pfeffer einreiben. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Filets darin 5-7 min rundherum rösten.

Kohl mit Salz + Pfeffer nachwürzen. Paradeismark unter den Langkornreis rühren und warmstellen.

Filets mit Salz würzen und in Aluminiumfolie einschlagen. Bratensatz mit der klaren klare Suppe löschen. Sauerrahm und Maizena (Maisstärke) durchrühren. In die Soße Form und unter Rühren einmal aufkochenlassen. Mit Koriander, Pfeffer und Salz nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammfilet mit Kohl-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche