Lammfilet in Mandel-Vanillesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 30 g Mandelkerne
  • 600 g Lammfilet
  • 200 g Zwiebel
  • 2 Vanilleschoten
  • 30 g Butterschmalz
  • 0.5 Portweinglas
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 ml Wasser

Mandelkerne mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen). Lammfilet abspülen und abtrocknen. Zwiebeln schälen und achteln. Vanilleschoten in Längsrichtung aufschneiden und mit einem Messerrücken das Mark herauskratzen.

Mandelkerne abschütten, die braune Schale abziehen, abtrocknen.

Butterschmalz erhitzen und das Filet darin rundum anbraten.

Zwiebeln

hinzufügen und ebenfalls anbraten. Vanilleschoten und -mark, Portwein und Wasser hinzufügen und 5 Min. dünsten.

Lammfilet herausnehmen, in Folie einschlagen und warm stellen. Mandelkerne in die Sauce Form und 10 minuten auf kleiner Flamme sieden. Vanilleschoten entfernen und die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Lammfilet anrichten.

Zuspeisen-Tip: gedünstete Brokkolirosen und gebackene Kartoffelbällchen

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammfilet in Mandel-Vanillesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche