Lammfilet Im Palatschinken Mit Blattspinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 6 Filets von dem Milchlamm
  • 4 EL Speiseöl
  • Oregano
  • Salz
  • Pfeffer

Pfannkuchen:

  • 4 EL Mehl
  • 4 Eier
  • 2 Eiklar (geschlagen)
  • 250 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Butterschmalz

Sauce:

  • 250 ml Rotwein
  • 20 g Butter (eiskalt)

Für Den Spinat:

  • 500 g Blattspinat
  • 3 EL Butter
  • 3 sm Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Das Filet spülen, abtrocknen, mit Salz und Pfeffer und Oregano würzen, im heissen Öl scharf anbraten und 3-5 Min. weiter rösten. Warm stellen.

In der Zwischenzeit den Pfannkuchenteig rühren und für jedes Filet einen dünnen Palatschinken in Butterschmalz zart goldgelb backen.

Jedes Filet in einen Palatschinken rollen. Warm stellen.

Den Bratensatz von dem Fleisch entfetten und mit dem Rotwein löschen, herzhaft durchkochen und ein wenig kochen. Nun den Kochtopf von der Herdplatte nehmen und die eisgekühlte Butter in kleinen Flöckchen mit einem Quirl schnell in die Sauce einwickeln.

Spinat reinigen, abspülen, im wallenden Salzwasser kurz blanchieren, abschütten und in kaltem Wasser abschrecken. Die Butter zergehen, die feingewürfelten Zwiebeln darin glasig weichdünsten, den Spinat kurz durchschwenken und mit Salz und Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Das Fleisch im Teigmantel in Scheibchen schneiden, mit der Sauce garnieren und den Spinat dazu legen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat bereits den gesamten Tagesbedarf an Vitamin K und Beta-Carotin deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammfilet Im Palatschinken Mit Blattspinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche