Lammfilet im Blätterteigmantel an Rotweinsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Lammrücken, ausgelöst Knochen zerhacken lass
  • 300 g Blätterteig (tiefgekühlt)
  • 400 g Champignons
  • 600 g Bohnen
  • 2 Porree-/Frühlingszwiebeln
  • 100 g Schalotten
  • 2 Petersilie (glatt)
  • 1 Suppengrün
  • 1 Rosmarin
  • 2 Knoblauchzehen
  • 80 g Butterschmalz
  • 250 ml Rotwein
  • 500 ml Wasser
  • 3 Semmelmehl/-broesel
  • 2 Eidotter
  • 1 Eiklar
  • 1 Milch
  • 20 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 6 Wacholderbeeren
  • Salz
  • Pfeffer

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Schalotten abschälen und würfeln. Suppengrün reinigen, abspülen und würfeln. Rosmarin abspülen, abtrocknen, Nadeln von den Stielen zupfen. Knapp ein Drittel Butterschmalz erhitzen. Suppengrün, Knochen, Schalotten und die Hälfte von dem Rosmarin darin anrösten. Mit Rotwein und Wasser löschen. Mit Salz, Pfeffer und Wacholder würzen. Zugedeckt in etwa 1 1/2 Stunden auf kleiner Flamme sieden.

Fond durch ein Sieb passieren.

Blätterteigplatten auf bemehlter Fläche entfrosten.

Champignons abspülen, reinigen und die Hälfte feinhacken. Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in feine Ringe schneiden. Knoblauchzehe schälen und würfeln. Petersilie abspülen, abtrocknen und hacken.

Lammfilets halbieren und mit Knoblauch und Rosmarin in der Hälfte der übrigen Butter rundum anbraten und aus der Bratpfanne nehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Faschierte Champignons und die Hälfte der Lauchzwiebeln im Bratfett andünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Menge in eine Schüssel Form, auskühlen. Pfeffer, Salz, Semmelmehl und die Hälfte der Dotter hinzfügen und mischen.

Blätterteigplatten auswalken, 1cm breiten Streifchen klein schneiden. Je ein Lammfilet in die Mitte der Teigplatte setzen, mit einem Viertel der Champignonfarce überdecken. Ränder des Teigs rundum mit Eiklar bestreichen. Ecken zur Mitte übereinanderschlagen und zusammendrücken.

Mit dem Teigband umschlingen, auf gefettetes Blech setzen. Eidotter und Milch mixen, Teigpäckchen damit bestreichen. Bei 200 °C 20-25 Min. goldbraun backen.

Bohnen reinigen, abspülen, in leicht gesalzenem Wasser 15-20 min weichdünsten, abrinnen. Restliche Lauchzwiebeln und in Scheibchen geschnittene Champignons im übrigen Butterschmalz dünsten, zu den Bohnen Form.

Sossenfond auf ein Drittel kochen. Mehl und Butter zusammenkneten und Fond damit binden. Mit Salz + Pfeffer nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lammfilet im Blätterteigmantel an Rotweinsosse

  1. Francey
    Francey kommentierte am 20.06.2015 um 07:32 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche