Lammeintopf mit Weisskohl und Bohnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Lammblatt
  • 1000 g Weisskohl
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zucker
  • 1 Bund Majoran (frisch)
  • 375 ml Weisswein
  • 500 g Fisolen
  • 1000 g Erdapfel (klein)
  • 6 Salbeiblätter
  • 300 g Crème fraîche
  • 2 EL Senf (mittelscharf)
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Glas Kapern (30 g)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Lammfleisch von den Knochen schneiden, dann in 12 bis 14 Stückchen teilen. Geputzten Weisskohl achteln und diagonal in Streifchen schneiden. Fleisch im heissen Öl portionsweise anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Weisskohl auf das Fleisch Form, würzen, mit Majoran überstreuen und ein Viertel l Wein zugiessen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 Stunde gardünsten, ab und zu umrühren. Bohnen reinigen und in Stückchen brechen. Erdäpfeln abspülen und abschälen. Salbeiblätter grob zerkleinern. Crème fraîche mit Senf und Schlagobers durchrühren. Erdäpfeln in einem Geschirrhangl abtrocknen und im übrigen heissen Öl kurz anbraten, mit Salz und Salbei würzen. Mit den Bohnen unter den Kohl heben, den übrigen Wein zugiessen, etwa 2/3 der Senfsahne-Mischung hinzufügen. Weitere 30 Min. gardünsten. Danach den letzten Teil der Senfsahne zugiessen und im geöffnetem Kochtopf kremig kochen. Faschierte Petersilie und Kapern unterrühren und nachwürzen. Sehr heiß zu Tisch bringen. (6 Portionen)

Zubereitungszeit: etwa 1 Stunde

Garzeit: in etwa 2 Stunden

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Lammeintopf mit Weisskohl und Bohnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche