Lammcurry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
  • 1 Chilischote (entkernt, fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch gerieben)
  • 1 Teelöffel Curcuma
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 400 g Lammfleisch (gewürfelt)
  • 200 g Paradeiser (aus der Dose)
  • 200 g Joghurt (natur)
  • 1 EL Koriander (frisch, fein geschnitten)
  • Salz
  • Chili-Gewürz
  • Öl (zum Anbraten)

Chili, Zwiebel, Knoblauch, Kreuzkümmel, Ingwer, Curcuma und Koriander in einem Kochtopf mit Öl kurz anschwitzen. Anschließend das Fleisch dazugeben und bei starker Temperatur anbraten. Salzen, die Paradeiser einrühren und bei mittlerer Hitze bei geschlossenem Deckel 1 Stunde dünsten.

Später nach und nach Joghurt einrühren und noch ca. 15 min im offenen Kochtopf dünsten. Das Curry nachwürzen und mit frischem Koriander überstreuen.

Dazu Langkornreis zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammcurry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche