Lammcurry mit Gewürzreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Curry::

  • 1 Chilischote
  • 1 Paprika
  • 10 g Ingwer
  • 1 Zitronengras
  • 2 Zweig Koriander (frisch)
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel Koriandersamen
  • 0.5 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g Lammrücken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Butterschmalz
  • 150 ml Gemüsesuppe
  • 1 Teelöffel Mehlbutter (Mehl und weiche Butter zu selben Teilen gemischt)

Für den Gewürzreis::

  • 80 g Basmatireis
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 2 Kardmomkapseln
  • 2 Gewürznelken
  • 3 Pfefferkörner
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 Prise Kurkuma
  • 40 g Cashewnüsse

Für die Currypaste Chilischote und Paprika entkernen und grob schneiden.

Ingwer von der Schale befreien und klein hacken. Vom Zitronengras die äussere harte Schale entfernen, dann klein hacken. Koriander abbrausen, trocken schütteln und grob zerzupfen. Paprika, Chili, Ingwer, Zitronengras, Koriander und Pfefferkörner in einen Cutter Form.

Koriander und Kreuzkümmel in einer Bratpfanne ohne Fett leicht rösten, dann zu den anderen Ingredienzien mit in den Cutter Form und alles zusammen zu einer feinen Paste zermusen. Schalotte und Knoblauch von der Schale befreien und klein schneiden.

Fleisch in 3 cm große Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne mit Butterschmalz von allen Seiten bei mässiger Temperatur rösten. Fleisch aus der Bratpfanne nehmen. In der Fleischpfanne Schalotte und Knoblauch anschwitzen, mit Gemüsesuppe löschen. Currypaste beifügen und den Fond leicht kochen.

Für den Gewürzreis den Langkornreis gut mit kaltem Wasser abbrausen. Die Zwiebel von der Schale befreien und klein schneiden. Zimtstange in Stückchen brechen und von dem Kardamom die Samen herauslösen. Nelken und Pfefferkörner im Mörser leicht zerstoßen.

In einem Kochtopf 1 El Butterschmalz zerrinnen lassen, Zwiebel dazugeben und anschwitzen, Nelken, Zimt, Kardamomsamen und Pfefferkörner dazugeben.

Langkornreis und Kurkuma dazugeben und mit Wasser auffüllen. Den Langkornreis ungefähr 25 min leicht wallen.

Cahewnuesse in einer Bratpfanne ohne Fett anrösten und unter den gegarten Langkornreis vermengen.

Das Curry mit Mehlbutter binden und nachwürzen. Die Fleischwürfel nochmal in die Sauce Form und anrichten. Das Curry mit Langkornreis zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammcurry mit Gewürzreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche