Lammcurry aus dem Wok

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 400 g Mageres Lammfleisch aus der Keule in Würfel
  • Geschnitten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Öl
  • 5 Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel Korianderkörner
  • Zimt (Stange)
  • 1 sm Lorbeergewürz
  • 1 Zwiebel abgeschält und gewürfelt
  • 1 Teelöffel Paradeismark
  • 2 Teelöffel Curry
  • Ingwer (gerieben)
  • 1 Prise Chili-Gewürz
  • 1 Prise Neugewürz
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 400 ml Hühnerbrühe (klar)
  • 100 g Tomatenstücke
  • 2 EL Vollmilchjoghurt
  • 2 EL Faschierte Küchenkräuter z.B. Petersilie, Kerbel,
  • Koriander

Lammfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Öl im Wok erhitzen und die Gewürze darin anrösten. Fleischwürfel in dem Gewürzöl anbraten. Die Zwiebelwürfel zum Fleisch Form und mitanschwitzen. Paradeismark und übrige Küchenkräuter hinzfügen und 1-2 min anbraten. Mit klare Suppe aufgiessen, die Tomatenstücke hinzfügen und bei geschlossenem Deckel zirka 50 min dünsten.

Erlaubt

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammcurry aus dem Wok

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche