Lammchops mit Sommer-Gemüsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 sm Zucchetti
  • 1 Paprika
  • 2 Paradeiser (fest)
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 Oliven
  • 4 EL Olivenöl
  • 50 ml Weisswein
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 ml Rahm
  • 2 Lammchops, jeweils nach Grösse bis zweifache Masse
  • 2 sm Rosmarinzweige bis zweifache Masse
  • 1 Teelöffel Butter

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Zucchetti und die Paprika rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. abschälen, holzige Teile und Schmutz entfernen) und klein würfeln. Die Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen, abgekühlt abschrecken, abschälen, diagonal halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch enthäuten und klein hacken. Die Oliven wenn nötig entkernen und in Streifen schneiden, Die Hälfte des Olivenöls erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Die Gemüse und die Oliven beigeben, kurz mitdünsten, dann den Weisswein hinzugießen, alles zusammen mit Salz sowie Pfeffer würzen und ungedeckt unter häufigem Wenden 10 Min. machen; die Flüssigkeit soll beinahe vollständig kochen. Den Rahm zum Gemüse Form, dieses wenn nötig nachwürzen und bei geschlossenem Deckel noch ungefähr 5 Min. leise machen, Die Lammchops mit Salz und Pfeffer würzen. Mit jeweils 1 Rosmarinzweig belegen. Die Butter und das übrige Olivenöl erhitzen und die Chops darin rundherum derweil ungefähr 5 Min. rösten; sie sollen innen noch leicht rosa sein. Auf warmen Tellern anrichten und mit der Gemüsesauce umgiessen.

Als Zuspeise passen dünne Nudeln oder in Olivenöl gebratene neue Erdäpfeln.

kKalorien bzw. 2810 kjoule

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammchops mit Sommer-Gemüsesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche