Lammbraten Mit Frischkräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Lammkeule, in etwa 1, 5 kg
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Fett (zum Braten)
  • 250 ml Weisswein
  • 1 Bund Estragon
  • 1 Bund Thymian
  • 1 Bund Rosmarin
  • 1 Bund Zitronenmelisse
  • 3 EL Marillengelee
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 2 Knoblauchzehen

Lammkeule unter fliessendem Wasser spülen und abtrocknen, mit Salz und Pfeffer gleichmässig einreiben.

Lammkeule in heissem Fett anbraten, im Herd bei 200 Grad 60 min gardünsten, derweil der Garzeit öfter mit Weisswein begießen.

Küchenkräuter hacken, mit dem Marillengelee, den Semmelbröseln und den mit Salz zerriebenen Knoblauchzehen zu einer Menge zubereiten. 10 Min.. Vor Ende der Garzeit die Lammkeule mit der Menge bestreichen und fest werden.

Den übrigen Weisswein aufgießen und später als Bratenfond zur Lammkeule anbieten

Zuspeise:

Speckbohnen und in Butter geschwenckte Erdäpfeln

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammbraten Mit Frischkräutern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche