Lammbällchen mit Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Semmeln (altbacken)
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Petersilie
  • 1 Zweig Minze
  • 1 Zweig Majoran
  • 500 g Lammhackfleisch
  • 1 Ei
  • 2 EL Wasser (heiss)
  • 0.5 Brühwürfel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Semmelbrösel
  • Fett (zum Frittieren)
  • 2 Paprika
  • 2 Fleischtomaten
  • 2 EL Essig
  • 3 EL Öl

Semmeln in der Hälfte des Weins einweichen. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, klein hacken. Küchenkräuter von dem Stengel zupfen, zerkleinern.

Lammhack mit ausgedrücktem Zwiebel, Knoblauch, Semmeln, Kräutern, Ei und dem im heissen Wasser aufgelösten Brühwürfel zusammenkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Finger in den übrigen Wein tauchen und aus dem Fleischteig kleine Bällchen (ca. 4 cm ø) formen. Anschliessend in Semmelbrösel wälzen. Im erhitzten Fett kross braun in Öl herausbacken.

Gemüse reinigen, abspülen, entkernen und grob würfeln. Essig und Öl durchrühren, mit ein klein bisschen Salz und Pfeffer würzen, über das Gemüse tröpfeln.

Nach Lust und Laune mit Pommes frites zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammbällchen mit Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche