Lamm-Pilaw - mit Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Lammschulter (ohne Knochen)
  • 6 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 625 ml Lammfond a.d. Glas
  • 50 g Korinthen
  • 500 g Blattspinat
  • 3 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 50 g Mandelkerne (Splitter)
  • 250 g Basmatireis
  • 2 Bund Dille
  • 3 Limetten fein geriebene Schale davon
  • Muskat

Das Fleisch würfeln, portionsweise in einem Drittel des Öls scharf anbraten, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit einem Fünftel von dem Fond löschen. Mit den Korinthen bei geschlossenem Deckel eine halbe Stunde gardünsten.

Spinat tropfnass zusammen fallen, gut auspressen und grob hacken. Zwiebeln fein in Würfel schneiden, Knoblauch durch eine Presse drücken. Mandelkerne ohne Fett goldbraun rösten. Langkornreis abbrausen und abrinnen. Dill grob hacken.

Zwiebeln, Knoblauch und Langkornreis im übrigen Öl glasig weichdünsten. Den übrigen Fond aufgießen, zum Kochen bringen, 15 min quellen. Den Kochtopf von der Herdplatte nehmen, noch zwei min ziehen. Langkornreis mit Spinat, Fleisch, Mandelkerne, Dill und Limettenschale vermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Gericht reicht für vier bis sechs Portionen.

Unser Tipp: Verwenden Sie den jungen, zarten Spinat vom Bauernmarkt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lamm-Pilaw - mit Spinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche