Lamm-Pie mit Spinat und Feta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Kuchenteig
  • 500 g Blattspinat (tiefgekühlt)
  • 500 g Lammragout Schulter, in etwa 1 cm breite Streife
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1 EL Thymian (frisch)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 md Zwiebel (fein gehackt)
  • 100 g Feta
  • 1 EL Erdnussöl

Zum Bepinseln:

  • 1 Ei

Spinat ein paar Stunden antauen.

Thymian, Knoblauch, Sojasauce und wenig Pfeffer und Salz durchrühren, zum Fleisch Form und das Ganze vermengen. Zugedeckt wenigstens 1 Stunde einmarinieren.

Fleisch aus der Marinade nehmen (Marinade zur Seite legen) und im Öl unter Wenden herzhaft anbraten. Zwiebeln und Spinat beifügen, ca 5 Min. dämpfen. Marinade beifügen, vielleicht nachwürzen, Flüssigkeit 10 Min. kochen.

Die Mischung in eine feuerfeste Form Form. Feta würfeln und unter das Fleisch vermengen.

Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

Den Teig auf wenig Mehl ein klein bisschen grösser als Formdurchmesser auswallen, als Deckel in die geben legen, Rand mit Wasser ankleben. Mit Teigresten Verzierungen ausstechen, diese mit Ei auf den Teig kleben. Ganzen Teigdeckel mit Ei bepinseln, mit Gabel ein paarmal einstechen.

Die geben in unteres Drittel des Ofens schieben, derweil 40 min backen.

Mit einem Blattsalat zu Tisch bringen.

Rene Gagnaux

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lamm-Pie mit Spinat und Feta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche