Lamm-Pie, mit Karotten, Sellerie und Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Lammragout
  • 100 g Karotten
  • 80 g Sellerie
  • 80 g Champignons (klein)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 50 ml Öl
  • 100 ml Rotwein
  • 150 ml Demi-glace; braune Sauce
  • Blätterteig
  • 1 Ei (eventuell mehr)

Lammfleisch würzen, anbraten, Karotten, Sellerie und Champignons hinzugeben und kurz weichdünsten. Mit Rotwein löschen und mit Sauce Demi-glace auffüllen. Vierzig Min. dünsten.

In Gratinplatte anrichten. Den äusseren Gratinrand mit Eidotter bestreichen. Einen Streifchen Blätterteig ringsum kleben. Einen Teigdeckel über die Platte legen, inneren Rand vorher mit Eidotter bestreichen und am Teigstreifen glatt drücken. Deckel mit ausgestochenen Teigmotiven garnieren und mit Eidotter bestreichen. Im Herd bei schwacher Unterhitze zehn min backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lamm-Pie, mit Karotten, Sellerie und Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche