Lamm-Nüsschen Mit Weinlauch Und Kartoffelgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Lammsteaks à 125 g
  • 1000 g Vorwiegend fest kochende Erdäpfeln
  • 500 ml Milch
  • Salz, geriebene Muskat
  • 1000 g Kleine Lauchstangen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Butterschmalz
  • 3 Pfefferkörner (eventuell mehr)
  • 1 Lorbeergewürz
  • 250 ml Weisswein (trocken)

Backrohr auf 200 °C (Gas Stufe 3) vorwärmen. Erdäpfeln abschälen und in schmale Scheibchen schneiden. Eine flache Gratinform mit Butter ausstreichen. Kartoffelscheiben mit Salz würzen und in die geben schichten, fest zusammendrücken. Soviel Milch darübergiessen, bis die Erdäpfeln knapp bedeckt sind, und im heissen Herd 50 Min. goldgelb backen.

In der Zwischenzeit Wurzel- und Blattenden von den Lauchstangen klein schneiden und ausführlich abspülen. Stangen diagonal in 2-3 cm lange Stückchen schneiden. Die Knoblauchzehen abziehen. Butterschmalz in einer Bratpfanne sehr heiß werden, Lamm-Nüsschen von beiden Seiten scharf anbraten. Dann Porree und Knoblauch dazugeben, mit Salz würzen.

Gewürze dazugeben und Wein aufgießen. Das Fleisch herausnehmen, den Porree bei geschlossenem Deckel 5 min weichdünsten. Danach Knoblauch, Pfefferkörner und Lorbeergewürz herausangeln und die Fleischscheiben im Bratensud wiederholt heiß werden.

Die Lammsteaks im Porree und mit dem Gratin zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer aromatische Gewürze zum Verfeinern Ihrer Gerichte!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lamm-Nüsschen Mit Weinlauch Und Kartoffelgratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche