Lamm mit Parmesanpolenta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Maisgriess
  • 1 EL Butter
  • 150 g Geriebenem Parmesankäse
  • 4 Ca. 170 g Lammlachse (Rückenfilet)
  • Ca 900 g Milch
  • Rucola-Blattsalat
  • Salz
  • Meersalz
  • Rapsöl

Milch, Butter und Salz gemächlich erwärmen, dann den Griess einrieseln. Dabei immer gut rühren. Die Hitze nicht zu hoch schalten. Sobald der Griess anfängt wie ein Vulkan zu sprudeln einen Deckel auf den Kochtopf, da man sonst Verbrennungen erleidet. Das gesamte dauert ca. 1-2 min. Dann immer schön weiterrühren bis die Polenta nach ca. 20 Min. fertig ist, dann den geriebenem Parmesankäse und ein klein bisschen geschnittenen Rucola unterziehen.

Lammlachse abspülen, von Sehnen befreien und mit ein kleines bisschen Meersalz würzen. In einer Bratpfanne mit ein kleines bisschen Rapsöl heiß anbraten, nach dem Braten mit Pfeffer würzen und im Herd bei 160 °C für ca. 4-5 min weiter gardünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lamm mit Parmesanpolenta

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche