Lamm mit Fenchel und Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Lammkeule (ohne Knochen)
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Paradeiser
  • 750 g Fenchel
  • Salz
  • Pfeffer

Lammfleisch von Fett und Häuten befreien, in mundgerechte Stückchen zerteilen. Fleisch von allen Seiten anbraten, gehackte Zwiebel hinzufügen, weitere 5 min dünsten.

Enthäutete und entkernte Paradeiser würfeln und zu dem Fleisch Form. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Alles zusammen bei kleiner Temperatur ca 40 min Schmoren, vielleicht Wasser dazugeben. In der Zwischenzeit die Fenchelknollen reinigen, vierteln und in Salzwasser knapp gardünsten.

Die Fenchelknollen und (bei einem Rezept für 4 servings) ein Viertel l des Fenchelsuds zu dem Fleisch Form und weiterschmoren bis das Fleisch weich ist. Eventuell die Flüssigkeit noch ein wenig reduzieren.

Sofort heiß zu Tisch bringen.

Dazu passt ein einfaches Risotto und selbstverständlich Blattsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lamm mit Fenchel und Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche