Lamm-Medaillon an Olivensauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Lammentrecote
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Oliven (entsteint)
  • 6 EL Olivenöl
  • 350 ml Weisswein
  • Thymian
  • 200 ml Doppelrahm
  • 4 Scheiben Toastbrot

Fleisch etwa 3 cm dicke Medaillons schneiden, diese leicht eben drücken. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf bestreichen. Knoblauch und Oliven klein schneiden.

Medaillons im heissen Öl auf beiden Seiten 2 min rösten, an die Hitze stellen.

Knoblauch und Olivenöl in den Bratensud Form, kurz weichdünsten. Mit Weisswein löschen. Thymian beigeben, die Sauce bei starke Temperatur auf die Hälfte der Flüssigkeit kochen, bis die Sauce dicklich wird.

In der Zwischenzeit das Brot toasten, quer halbieren. Fleisch darauf legen, auf Teller Form und mit der Sauce grosszügig begießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Lamm-Medaillon an Olivensauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche