Lamm-Linsen-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

Für den Lamm-Linsen-Auflauf Linsen über Nacht in Wasser einweichen. Das Lammfleisch in Würfel schneiden und in einer Pfanne in heißem Butterschmalz scharf anbraten.

Salzen, pfeffern und mit Weißwein ablöschen. 10 Minuten bei wenig Hitze kochen lassen.

Zwiebel klein würfelig schneiden. Gemeinsam mit Linsen und Rosmarin unter die Fleischwürfel mengen. Weitere 10 Minuten kochen.

Nach und nach die Fleischbrühe beigeben und öfters gut durchrühren. Mit gepresstem Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen. Noch 10 Minuten kochen lassen, dann vom Herd nehmen und den Zitronensaft unterrühren.

Die Masse in eine gefettete Auflaufform geben und mit dem würfelig geschnittenen Schafkäse bestreuen.

Mit dem Obers übergießen und den Lamm-Linsen-Auflauf im vorgeheizten Rohr bei 180°C etwa 15 Minuten überbacken.

Tipp

Als Beilage zum Lamm-Linsen-Auflauf ist Knoblauch-Baguette unübertroffen. Baguette der Länge nach halbieren, mit gepresstem Knoblauch bestreichen und kurz im Rohr überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lamm-Linsen-Auflauf

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 02.09.2015 um 06:37 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche