Lamm In Folie Mit Rucola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Lammrücken (ausgelöst)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Dijonsenf
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Zweig Rosmarin
  • 2 Zweig Thymian
  • Gerieben Schale von 1 Limone
  • 4 piece Aluminiumfolie (mit Olivenöl bestrichen)
  • 4 Portionen Rucola
  • 2 Hand voll gekochte Bohnenschoten

Für Das Curry Senfdressing:

  • 50 ml Milch
  • 1 Teelöffel Dijonsenf
  • 1 EL Currypulver
  • 100 g Schimmelkäse
  • 2 EL Himbeeressig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pn Staubzucker

Garnitur:

  • Rosmarin
  • Thymian
  • 8 Cherry-Paradeiser

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Lammrücken mit Salz, Pfeffer und Dijon-Senf einreiben. Knoblauch von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden, die Küchenkräuter abspülen. Lammrücken mit den Kräutern sowie dem Knoblauch portionsweise in Aluminiumfolie einpacken. In einen geräumigen Kochtopf mit kochend heissem Salzwasser legen und jeweils nach Grösse 6-8 min leicht auf kleiner Flamme sieden. Herausnehmen und noch weitere 3 min in der Folie rasten.

Für das Dressing in einem Kochtopf Milch mit Curry etwa 2 min machen, dann durch ein feines Sieb seihen. Schimmelkäse durch ein Haarsieb aufstreichen, mit der Currymilch, dem Senf und dem Himbeeressig in einem Mixbecher aufmixen. Mit Salz, Pfeffer und Staubzucker würzen. Bohnenschoten und Rucola mit dem Dressing einmarinieren. Bohnenschoten und Rucola dekorativ auf Tellern anrichten. Lammfilet aus der Folie packen, in Scheibchen schneiden und auf dem Blattsalat anrichten. Mit Kräutern und Kirschtomaten garnieren.

Rotwein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lamm In Folie Mit Rucola

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte