Lamm-Güveç mit Feigen und Mandeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 600 g Lammschulter
  • 6 Stück Schalotten
  • 8 Stück Feigen (getrocknet, geviertelt)
  • 100 g Mandeln (geschält)
  • 1 EL Honig
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • Butter
  • Meersalz (aus der Mühle)
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • Lammfond (oder Hühnerfond)
  • 200 g Weintrauben (entkernt)

Die geschälten Schalotten im Ganzen in etwas Butter anschwitzen. Das Lammfleisch in Würfel schneiden, zugeben und anbraten. Feigen, grob geschnittene Mandeln, Lorbeerblätter und abschließend den Honig einrühren. Salzen sowie pfeffern und sofort mit Fond ablöschen (das Fleisch sollte gerade knapp bedeckt sein). Nun unter wiederholtem Umrühren 1-1 1/2 Stunden (je nach Größe der Stücke und Fleischqualität) weich schmoren. Mit Meersalz und Pfeffer abschmecken und die entkernten Trauben zugeben. Kurz rasten lassen und im Topf servieren.

Tipp

GARUNGSZEIT: 1-1 1/2 Stunden
BEILAGENEMPFEHLUNG: Kartoffelpüree und Blattspinat

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare8

Lamm-Güveç mit Feigen und Mandeln

  1. monikalack
    monikalack kommentierte am 25.11.2015 um 21:31 Uhr

    toll

    Antworten
  2. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 15.12.2014 um 15:54 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. danan
    danan kommentierte am 25.10.2014 um 12:41 Uhr

    toll

    Antworten
  4. poykoo
    poykoo kommentierte am 23.10.2014 um 10:07 Uhr

    Schaut sehr lecker aus, muss ich mal probieren ;)

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 24.08.2014 um 00:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche