Lamm-Erdapfel-Bratpfanne mit Sauerkraut

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Lammschulter (am Stück)
  • 1000 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 800 g Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Majoran
  • 1 EL Kümmel
  • 1 Bund Petersilie
  • 500 g Sauerkraut

Das Fleisch in der Gemüsesuppe bei mittlerer Hitze 60 min gardünsten. In der Zwischenzeit die Erdäpfeln mit Schale knapp gar machen.

Später abschütten, abschrecken und ein kleines bisschen auskühlen.

Anschliessend die Erdäpfeln schälen, in Scheibchen schneiden.

Die Zwiebel in Ringe schneiden und im heissen Fett andünsten.

Die Erdäpfeln hinzufügen und unter häufigen Wenden goldbraun rösten. Das Fleisch in Streifchen schneiden, 6-8 Min. mitbraten.

Petersilie hacken, bestreuen.

Das Sauerkraut dazu zu Tisch bringen.

Pro Einheit: etwa 475 Kalorien / 1.980 Joule

Dazu passendes Getränk: Ein gut gekühltes Pils bzw. Altbier.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lamm-Erdapfel-Bratpfanne mit Sauerkraut

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche