Lamm-Curry mit Paradeiser - zur Reistafel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 800 g Lammfleisch (Keule)
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 lg Zwiebel
  • 1 Teelöffel Ingwer gehackt (gehäufter Tl)
  • 1 Teelöffel Knoblauch gehackt (gehäufter Tl)
  • 1 EL Currypaste (rot)
  • 1 bowl Paradeiser (geschält)
  • 3 EL Saft einer Zitrone oder evtl. ein klein bisschen mehr
  • 2 Frische Chilischoten rot oder grün (oder ein wenig
  • Mehr)

Das Fleisch in Würfelschneiden. Im heissen Öl auf allen Seiten herzhaft anbraten, dabei Salzen und mit Pfeffer würzen. Die feingehackten Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch hinzufügen. Unter Rühren andünsten. Die Currypaste hinein- rühren - so lange auf kräftigem Feuer rühren, bis alles zusammen davon überzogen ist.

Paradeiser samt Saft hinzfügen, mit Zitrone, Salz und Pfeffer würzen. Die entkernten, gewürfelten Chilis unterziehen, wenn Ihr Schärfe liebt; sie ganz mitköcheln, wenn Ihr es gemäßigter mögt müsst Ihr sie wiederholt entfernen.

Eine gesamte Stunde bei kleiner Temperatur dünsten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lamm-Curry mit Paradeiser - zur Reistafel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche