Lamm-Cannelloni mit Joghurtsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitungszeit:

  • 100 Min.
  • 100 g Karotten
  • 50 g Stangensellerie
  • 5 Knoblauchzehen
  • 100 g Schalotten
  • 250 g Paradeiser
  • 2 Chilischoten
  • 400 g Spinat
  • Salz
  • 2 EL Öl
  • 600 g Lammhackfleisch
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 EL Paradeismark
  • 200 ml Rotwein (trocken)
  • 2 Teelöffel Kreuzkümmel (zerstossen)
  • 2 Teelöffel Paprikapulver (edelsüss)
  • 2 Teelöffel Sumach; orientalisches Gewürzpulver, in türkischen Läden, ersatzweise 2-3 El Saft einer Zitrone
  • 16 Bechernellonihuelsen
  • Butter (für die Form)
  • 125 ml Schlagobers
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 400 g Sahnejoghurt
  • 2 Teelöffel Abgeriebene Schale von
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 150 g Junger Schafskäse
  • 0.5 Bund Koriandergrün

Nährwerte:

1. Sellerie, Karotten, Knoblauch, Schalotten von der Schale befreien und fein würfeln. Paradeiser kurz blanchieren, von der Schale befreien, vierteln, entkernen und würfeln. Chili entkernen, sehr fein würfeln. Spinat reinigen, ausführlich abspülen, in Salzwasser blanchieren und gut abrinnen, die Hälfte grob hacken.

2. Öl in einem Kochtopf erhitzen, Faschiertes darin anbraten. Sellerie, Knoblauch, Karotten und Schalotten hinzfügen, kurz weitergaren.

Salzen, mit Pfeffer würzen, Paradeismark hinzfügen. Mit Rotwein auffüllen, 5 min machen. 200 ml Wasser, gehackten Spinat, Paradeiser und die Hälfte von dem Chili hinzfügen. Mit 1 1/2 Tl Kreuzkümmel, Paprikapulver und 1 1/2 Tl Sumach würzen. Etwa eine halbe Stunde dicklich kochen. Leicht ausgekühlt in einen Spritzbeutel mit Lochtülle einfüllen und in die Cannellonihuelsen spritzen. Eine Gratinform einfetten, die Cannelloni aneinander hineinsetzen.

3. Schlagobers zum Kochen bringen, mit der abgekühlt angerührten Maizena (Maisstärke) binden. Joghurt hinzfügen, zum Kochen bringen, mit Pfeffer, Zitronenschale, Salz, restlichem Chili und Kreuzkümmel würzen. Restlichen Spinat in die Joghurtsauce Form, über die Cannelloni Form. Schafskäse in Scheibchen schneiden und die Cannelloni damit belegen. Im Backrohr auf der 2. Schiene von unten 40 min bei 180 °C backen (Gas 2-3, Umluft 35 min bei 160 °C ). Mit Koriandergrün und restlichem Sumach bestreut zu Tisch bringen.

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lamm-Cannelloni mit Joghurtsauce

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 22.11.2013 um 19:12 Uhr

    Aufwändig aber gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche