Lamm auf mongolische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • Braucht 2 Stunden Marinierzeit
  • 400 g Mageres Lammfleisch o. Knochen
  • 1 Teelöffel Knoblauch (feingehackt)
  • 2 Teelöffel Ingwer (geraspelt)
  • 1 EL Sojasauce (dunkel)
  • 1 EL Sherry (trocken)
  • 1 EL Sesamöl
  • 2 Teelöffel Stärkemehl
  • 1 lg Zwiebel
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 Teelöffel Sesamkörner

Ingredienzien reichlich für 5-6 Leute

Lammfleisch in hauchdünne Scheibchen, dann in kurze Streifchen schneiden. In eine ausreichend große Schüssel Form. Ingwer, Sherry, Knoblauch, Sesamöl und Stärkemehl zufügen. Gut mischen und 2 Stunden einmarinieren.

Zwiebel in Scheibchen schneiden, Scheibchen halbieren und die einzelnen, halbrunden Streifchen trennen.

Öl in einem Wok erhitzen. Zwiebeln kurz anbraten. Herausnehmen. Das Fleisch 1-2 min, bis es gerade gar ist, rösten.

Zwiebeln auf einen Teller Form, Fleisch auf den Zwiebeln gleichmäßig verteilen oder evtl. mit ihnen mischen. Mit Sesamkörnern überstreuen.

Sonstiges : Vorbereitg.: 2 Stunden + 20 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lamm auf mongolische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche