Laksa - malaysische Kokossuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Brühe:

  • 1 Zwiebel abgeschält fein geschnitten
  • 2.5 Knoblauchzehen Masse anpassen abgeschält fein geschn
  • 2 Vogelaugen-Chilis in Ringe geschnitten
  • 1 EL Getrocknete Krebsschwänze grob gehackt
  • 1 Teelöffel Koriander (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Kurkuma
  • 400 ml Kokosmilch (aus der Dose)
  • 2 EL Dicke Kokossahne die fettreiche, dicke
  • Kokossahne sammelt sich am oberen Rand der Dose
  • 200 g Hähnchenbrustfilet
  • 6 Kaffir-Zitronenblätter Masse anpassen
  • 200 ml Wasser
  • Salz

Garnitur:

  • 50 g Thai-Schalotten abgeschält in Ringe geschnitten
  • 5 EL Öl (zum Frittieren)
  • 4 Frühlingszwiebeln Masse anpassen, geputzt in feine
  • Ringe (geschnitten)
  • 1 Bund Koriander die gezupften Blätter
  • 50 g Sojasprossen
  • 1 Limette geachtelt
  • 2 EL Erdnüsse geröstet und gesalzen grob gehackt
  • 3 Milde große Chilischoten +/-, in Ringe geschn.
  • 4 EL Reisessig
  • Chilisauce
  • 100 g Reisbandnudeln oder Glasnudeln

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Chili, Zwiebel, Knoblauch und Krebsschwänze gemeinsam mit Kurkuma, Koriander, Kreuzkümmel und dicker Kokossahne zwei min anbraten.

Kaffir, Hähnchenbrustfilet, Kokosmilch-Zitronenblätter und Wasser dazugeben, mit Salz würzen und aufwallen lassen, bei milder Hitze fünfzehn min gardünsten.

Hähnchenbrustfilet aus der Suppe nehmen, auskühlen und in schmale Scheibchen schneiden. Thai-Schalottenringe mit dem Öl kross frittieren. Knusprige Schalotten auf ein Sieb gießen, abrinnen.

Chilischotenringe in Reisessig legen. Alle Ingredienzien für die Garnitur in kleinen Dessertschälchen anrichten, so dass sich später jeder seine eigene "Laksa" zusammenstellen kann.

Reisbandnudeln nach Packungsanleitung in kaltem Wasser einweichen, machen und abschütten. Heisse Nudeln in Suppenschalen gleichmäßig verteilen und mit ein kleines bisschen Kokossuppe begiessen, übrige Suppe zum Nachgiessen dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Laksa - malaysische Kokossuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche