Lakritzeiscreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Eidotter
  • 60 g Zucker
  • 125 ml Schlagobers
  • 125 ml Milch
  • 1 Teelöffel Lakritzextrakt
  • 3 Tropfen Anisöl
  • 2 EL Staubzucker geh.
  • 2 Lakritzschnecken

Eidotter mit dem Zucker im Wasserbad kremig aufschlagen. Schlagobers und Milch auf- machen und gemächlich mit dem Quirl unter die Eimasse aufschlagen. Die Menge sollte leicht dicklich werden. Lakritzextrakt untermengen. Die Menge im kalten Wasser unter Rühren auskühlen. Dann das Anisöl unterziehen, abgekühlt stellen.

Die Menge in der Eismaschine zu Eis rühren bzw. im Gefrierschrank fest werden. Dabei alle 30 Min. herzhaft rühren, damit sich keine Eiskristalle bilden.

Das Lakritzeis zu Kugeln formen, auf Tellern anrichten. Eine halb aufgeroll- te Lakritzschnecke draufsetzen. Das gerollte Ende spiralförmig um die Kugel einschlagen.

Lakritzextrakt und Anisöl sind in der Apotheke oder im Naturkostladen erhältlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lakritzeiscreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte