Läckerli-Souffle mit Kumquat-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sauce:

  • 200 g Kumquats
  • 2 EL Butter
  • 2.5 EL Zucker
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Orange (Saft davon)

Soufflé:

  • 6 Läckerli; fein gehackt
  • 2 EL Grand Marnier
  • 2 Dotter (frisch)
  • 1 EL Zucker
  • 50 ml Rahm
  • 50 g Weissmehl
  • 2 Eiweisse (frisch)
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Für ofenfeste Förmchen von jeweils ca.1.dl, gefettet, mit Zucker bestreut Sauce: Kumquats im siedenden Wasser zirka Eine Min. blanchieren, abschütten (siehe Hinweis). Kumquats der Länge nach halbieren und entkernen.

Butter in einer weiten Bratpfanne warm werden, Zucker beifügen, bei mittlerer Hitze, unter gelegentlichem Hin- und Herbewegen der Bratpfanne, hellbraun werden. Bratpfanne von der Platte ziehen, Kumquats beifügen, vermengen. Zitronen- und Orangensaft hinzugießen, zum Kochen bringen, Flüssigkeit auf die Hälfte kochen. Bratpfanne von der Platte nehmen, Sauce auskühlen.

Souffle: Läckerli in die vorbereiteten Förmchen gleichmäßig verteilen, mit Grand Marnier beträufeln.

Dotter und Zucker mit den Schwingbesen des Handmixers rühren, bis die Menge hell ist, Rahm und Mehl darunter rühren.

Eiweisse mit dem Salz steif aufschlagen, Zucker beifügen, kurz weiterschlagen, bis die Menge glänzt. Schnee genau unter die Ei-Menge ziehen, in die Förmchen gleichmäßig verteilen. Förmchen auf ein Blech stellen.

Backen: ca.18 min auf der untersten Schiene des auf 180 °C aufgeheizten Ofens. Herausnehmen, mit Staubzucker bestäuben, auf der Stelle zu Tisch bringen. Kumquat-Sauce dazu zu Tisch bringen.

Hinweis: durch das Blanchieren werden den Kumquats Bitterstoffe entzogen. Nach Bedarf Vorgang 2-3 mal wiederholen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Läckerli-Souffle mit Kumquat-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche