Laden Sie hier Ihr Schneemann-Foto hoch!

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Schneemann:

  • etwas Liebe zum Detail
  • 100 g Leidenschaft
  • 500 ml Spaß an der Sache
  • 2 EL Kreativität
  • 1 Prise Mut (etwas Neues auszuprobieren)
  • 1 paar Stunden Zeit

um am Gewinnspiel teilzunehmen:

  • 1 Schneemann (selbst gemacht)
  • 1 Foto (von Ihrem Schneemann hier hochladen)
  • 1 Foto (bis 09.02.2016 hier hochladen)

Wir möchten unbedingt wissen, wie Ihre selbst gebackenen, oder selbst gekochten Schneemänner aussehen. Welche kreativen Ideen haben Sie?
Sie können Ihrer Fantasie bei der Zutatenauswahl und der Gestaltung freien Lauf lassen. Dann muss Ihr Kunstwerk nur mehr fotografiert werden. Schon können Sie das Ergebnisbild hier hochladen und nehmen somit am Gewinnspiel teil.

Machen Sie unbedingt mit und verbringen Sie einen gemütlichen Nachmittag, oder Abend damit einen hübschen und köstlichen Schneemann zu fabrizieren und teilen Sie ein Ergebnisbild mit uns!

Laden Sie das Foto von Ihrem Schneemann, oder Ihrer Schneefrau hier hoch und mit etwas Glück gewinnen Sie eines von zwei Smoothie-Rezeptbüchern.

 

Tipp

Machen Sie den Schneemann gemeinsam mit Ihren Kindern, oder Enkeln! Das macht besonders viel Spaß!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare6

Laden Sie hier Ihr Schneemann-Foto hoch!

  1. Jasmina
    Jasmina kommentierte am 10.02.2016 um 15:04 Uhr

    Wer hat denn das Rennen gemacht?

    Antworten
  2. cp611
    cp611 kommentierte am 22.01.2016 um 11:17 Uhr

    Sehr tolle Bilder schon dabei - werde mich bemühen :-)

    Antworten
  3. Muckiwaldi
    Muckiwaldi kommentierte am 21.01.2016 um 20:23 Uhr

    Teig - Schneemänner150 g Mehl1/2 Pg. Backpulver75 g Topfen ( mager )1 Pg Vanillezucker40 g Zucker50 ml Öl50 ml Milch1 Prise Salz25 g Mandeln ( gerieben )FÜLLE:1 Stück Eiweiß120 g Mandeln ( gerieben )50 g ZuckerDEKO:einige Gummischnüre ( Schal )Maltesers ( Hut )Arabesken ( Hutkrempe )Sonnenblumenkerne ( Nase )Geleeringe ( Sockel ) )Schokoglasur ( Augen, Mund, Knöpfe )Marzipan ( Hutkrempe )Zahnstocher

    Antworten
  4. Muckiwaldi
    Muckiwaldi kommentierte am 21.01.2016 um 20:07 Uhr

    Pfeffernüsse Schneemann :1 Packung Pfeffernüsse1 Packung Dominosteine ( dunkel )1 Packung Schokotäfelchen1 Becher dunkle Kuvertüreetwas Kuvertüre ( Vanille )

    Antworten
  5. soraja29
    soraja29 kommentierte am 21.01.2016 um 19:58 Uhr

    Kürbis, oder schneemann?

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte