Lachszopf auf Chicoréestern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lachsfilets (à 150-200 g), je in 3 Streifchen
  • Geschnitten, mit ein wenig Saft einer Zitrone mariniert
  • 3 Weisse Chicorée
  • Olivenöl
  • Balsamicoessig
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bunter Pfeffer, grob
  • 1 Orange, filetiert

Viermal aus den 3 Lachsstreifen einen Zopf flechten und im Herd bei 200 Grad Celcius in etwa 10-15 min gardünsten oder in der Bratpfanne rösten.

Von den Chicoréestauden 24 Blätter entfernen, abspülen und gut abtupfen. Die Blätter in Olivenöl goldbraun rösten und auf den Tellern jeweils 6 Blätter sternförmig ausrichten. Aus den übrigen Blättern Streifchen schneiden und mit Balsamicoessig, Olivenöl, ein klein bisschen Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer einmarinieren.

In der Mitte des Sterns die marinierten Chicoréestreifen und den Lachszopf setzen, mit dem groben bunten Pfeffer überstreuen und den filetierten Orangenscheiben dekorieren.

html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachszopf auf Chicoréestern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche