Lachstorte mit Broccoliröschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 200 g Weizenmehl
  • 100 g Butter
  • 3 EL Wasser
  • 0.25 Teelöffel Salz

Belag:

  • 200 g Broccoliröschen
  • 200 g Bresso-Frischkäse
  • 250 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 3 Eier
  • 200 g Räucherlachsabschnitte

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Mehl, weiche Butter, Wasser und Salz zu einem glatten Mürbteig kneten und eine Stunde erkaltet stellen. Den Teig auswalzen und den Boden einer Quicheform (o 27 cm) damit ausbreiten, glatt drücken und den Teig mit einer Gabel einstechen. Zur Mitte in das Backrohr einschieben und backen. Für die Füllung kleine Broccoliröschen und kleine Stiele blanchieren. Abgekühlt mit kleingeschnittenem Lachs auf dem vorgebackenen Teig gleichmäßig verteilen. Frischkäse, Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Eier durchrühren und gleichmässig über den Belag gleichmäßig verteilen und die Lachstorte fertigbacken. #Z1 Zubereitungszeit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachstorte mit Broccoliröschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche