Lachstatar

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

Für das Lachstatar die Zwiebel ganz klein hacken. Die Räucherlachsscheiben übereinander legen und vorsichtig in kleine Stückchen schneiden.

Dazu am besten ein sehr gut schneidendes Messer verwenden um den Lachs nicht zu zerdrücken sondern wiklich Stückchen zu erhalten.

Zwiebel- und Lachstücke in eine Schlüssel geben und 2 EL Sauerrahm dazumengen. Salzen, pfeffern und gut verrühren.

Den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und auch dazurühren. Das fertige Lachstatar auf einem Teller anrichten.

Tipp

Für einen noch besseren Geschmack kann man noch 1 EL Orangen-Senf-Sauce zum Lachstatar rühren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare6

Lachstatar

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 25.03.2015 um 10:00 Uhr

    Schmeckt sehr gut und ist sehr gut gelungen. Ein wenig Zitronenabrieb untermischen bringt eine angenehme Frische.

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 03.01.2016 um 22:02 Uhr

    gefällt mir

    Antworten
  3. oksi
    oksi kommentierte am 07.12.2014 um 09:41 Uhr

    Das muss ich unbedingt ausprobieren , klingt lecker

    Antworten
    • Hobbyköcherin
      Hobbyköcherin kommentierte am 27.01.2015 um 17:17 Uhr

      Ist auch total einfach!

      Antworten
  4. spiderling
    spiderling kommentierte am 19.06.2014 um 20:21 Uhr

    super rezept

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche