Lachsstrudel mit Schafkäse und Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für den Strudel:

  • 1 Pkg Lachsfilet (200 g, gefroren)
  • 1 Pkg Spinatzwutschgerl
  • 1 Pkg Schafskäse (150 g)
  • 1 Stk Eigelb

Für die Sauce:

  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Becher Rahm
  • 1 Becher Joghurt (0.1 % Fett)

Für den Salat:

  • 1 Kopf Blattsalat (Dressing nach Wahl)

Für den Lachsstrudel die Spinatzwutschgerl auftauen und Wasser ausdrücken, klein schneiden und mit geschnittenen Schafkäse vermischen.

Blätterteig auslegen - etwas von der Spinat-Schafkäsemischung verteilen. Lachsfilets (können gefroren verwendet werden) auf die Mischung legen.

Lachs mit der restlichen Spinat-Schafkäsemischung belegen. Teig zusammenklappen und mit Eigelb einpinseln.

Bei 200 Grad ca. 22 Minuten im Backrohr backen.

Für die Sauce Schnittlauch schneiden umd mit Rahm und Joghurt mischen und mit dem Lachsstrudel servieren.

Tipp

Zum Lachsstrudel passt Salat. Es kann auch pro Person ein Strudel gemacht werden (Filetgröße) oder man macht einen Strudel von dem man Stücke herrunterschneidet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lachsstrudel mit Schafkäse und Spinat

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 28.02.2015 um 15:07 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche