Lachssteaks in thailändischer Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lachssteaks; zu in etwa 175g
  • 1 sm Zwiebel (Scheiben)
  • 2 Lorbeerblätter
  • Einige Petersilienzweige
  • 4 Pfefferkörner
  • 150 ml Weisswein (trocken)
  • 1 EL Weissweinessig
  • 150 ml Wasser

Sauce:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 1 Ingwerstück (2.5cm) abgeschält und gerieben
  • 100 g Erdnüsse
  • 2 Rote thailändische Chilies entkernt und in Ringen
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 300 ml Gemüsesuppe
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Zitronenecken zum Garnieren

Haben Sie schon dieses Fischrezept ausprobiert?

Lachs trocknen, zur Seite stellen. Lorbeerblätter, Petersilie, Zwiebel, Pfefferkörner, Wein und Essig in eine Pfanne Form. Mit dem Wasser aufgiessen und zum Kochen bringen. Temperatur reduzieren, 10 min leicht wallen. Durch ein Sieb aufstreichen und Flüssigkeit zur Seite stellen, bis der Fisch darin gekocht wird.

Für die Sauce Öl in der Pfanne erhitzen, Knoblauch und Ingwer 2 min weichdünsten. Erdnüsse dazugeben und behutsam 10 min goldgelb rösten. Erdnüsse und Chilies mit Knoblauch, Ingwer und Öl mit den übrigen Saucenzutaten zermusen und 8-10 min auf kleiner Flamme sieden, bis alles zusammen leicht eingekocht ist. Warm stellen, derweil der Fisch gekocht wird.

Für den Fisch aufbewahrte Flüssigkeit in der Pfanne erhitzen und den Fisch einfüllen. Aufkochen, abdecken und bei milder Hitze leicht leicht wallen, insgesamt 3-4 min, bis der Fisch gar ist. Abtropfen und auf Tellern anrichten, ein kleines bisschen von der Sauce darübergiessen. Mit Zitronenecken garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachssteaks in thailändischer Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche