Lachsspaghetti

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sauce:

  • 2 Becher Schlagobers
  • 200-400 g Räucherlachs
  • Aromat (nach Geschmack)

Für die Lachsspaghetti die Nudeln (Spaghetti) wie gewohnt in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit das Schlagobers in einen Topf leeren und bei geringer bis mittlerer Hitze das Schlagobers leicht köcheln lassen, bis eine sämige Sauce entstanden ist. Wichtig dabei, immer fleißig rühren!

Währenddessen den Lachs in kleine Würfel schneiden. Ist die Konsistenz erreicht den Lachs beimengen und die Lachsspaghetti mit Aromat würzen.

Tipp

Die Lachsspaghetti am Teller anrichten und genießen! Bon Appetit!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare1

Lachsspaghetti

  1. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 03.01.2014 um 21:05 Uhr

    Hört sich gut an.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche