Lachsschnitzel mit Apfelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lachsschnitze zu 200 g
  • 2 Teelöffel Himbeeressig
  • 250 ml Fischfond
  • Salz
  • Pfeffer, weiß frisch aus der Mühle
  • 2 Schalotten
  • 1 Grosse Apfel
  • 50 g Butter
  • 6 EL Apfelgelee
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Koriander (gemahlen)

Lachsschnitzel mit Haushaltspapier abtrocknen und mit dem Himbeeressig bestreichen.

Fischfond aufwallen lassen, die Lachschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, einfüllen und ca. 10 min pochieren, als leise ziehen, nicht machen.

Schalotten und Apfel abschälen, fein in Würfel schneiden und in gut der Hälfte der Butter glasig rösten. Bei einer Vorbereitung für vier Leute einen EL dieser Mischung abnehmen und zur Seite stellen.

Den Fisch aus dem Fond heben und warm stellen.

Den Fond nun zur Hälfte kochen, dann mit dem Apfelgelee unter die Schalotten-Apfel-Mischung rühren. Diese Sauce mit mit Pfeffer, Saft einer Zitrone, Salz und Koriander nachwürzen und die restliche Butter neben dem Küchenherd einschwenken.

Die Lachsschnitzel auf heißen Tellern anrichten und mit der Sauce überziehen.

Als Zuspeise passen dazu ein Blattsalat und eine Mischung aus wildem und weissem Langkornreis.

Apfelscheiben angerichtet wird.

Herbert Schmitt

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsschnitzel mit Apfelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche