Lachsschnitte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Tk-Blätterteig (4 Platten)
  • 4 Lachssteaks (jeweils ca. 150 g)
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Crème fraîche
  • 2 Bund Dille
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Eiklar
  • 1 Eidotter
  • 1 EL Wasser

Blätterteig entfrosten.

Lachssteaks säuern, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen.

Blätterteigplatten auf einer leicht bemehlten Fläche in gut doppelter Grösse der Lachssteaks auswalken. Crème fraîche glattrühren, Dill hacken, zufügen, mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen und nachwürzen.

1 El Krem in die Mitte jeder Teigplatte Form, Lachssteak darauflegen und 1 El Krem daraufsetzen. Blätterteig von allen Seiten darüberschlagen. Ränder mit verquirltem Eiklar bestreichen und verkleben. Eidotter mit Wasser mixen und Oberfläche damit bestreichen. Lachspäckchen auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Blech legen und in das vorgeheizte Backrohr setzen. E: Mitte.

T: 225 °C / 20 bis 25 min.

der Stadtwerke Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsschnitte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche