Lachssauce für Nudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Lachssauce den Lachs würfeln und mit etwas Schlagobers und Kren in der Pfanne anbraten. Mit Gemüsesuppe und restlichem Schlagobers ablöschen. Brunch und Kräuter einrühren.

Aufkochen und bei geringer Hitze etwas reduzieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

Die Lachssauce schmeckt auch ohne Kren köstlich. Am besten frische Kräuter verwenden, das gibt ihr eine frische Würze.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Lachssauce für Nudeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche