Lachsrosen auf kleinem Kräutersalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Räucherlachs
  • 3 EL Walnussöl
  • 3 Teelöffel Sherryessig
  • 1.5 Teelöffel Balsamicoessig
  • 0.5 Teelöffel Senf (Estragon)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 Tasse Löwenzahnblaettchen
  • 1 Tasse Kerbel (Blättchen)
  • 1 Tasse Pimpinellenzweige
  • 1 Tasse Fenchelspitzen
  • 1 Tasse Kresseblätter

Bitte Beachten:

  • Die Rezeptvorlage sieht statt des Mengenmasses "c" das Mass "handvoll" vor!

Garnitur:

  • Kapuzinerkressenblueten
  • Kapuzinerkresseblätter

Kräuterblättchen vermischen.

Öl und Essig mit Senf, Pfeffer und Salz durchrühren und unter die Salatmischung heben.

Den Lachs zu Röschen formen und auf dem Blattsalat ausrichten. Mit gelben und orangfarbenen Kapuzinerkresseblüten garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Lachsrosen auf kleinem Kräutersalat

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 08.11.2013 um 13:00 Uhr

    immer wieder gut so ein Lachs

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche