Lachsröllchen mit Meerrettichquark auf Vollkornbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Lachs (geräuchert)
  • 125 g Topfen, Halbfettstufe
  • 4 EL Milch (oder Sahne)
  • 2 EL Kren
  • Salz (iodiert)
  • Pfeffer
  • 4 Scheiben Vollkornbrot
  • Butter
  • 1 Rote Paprika bzw. Paradeiser
  • Petersilie

Aus Topfen, Milch/Schlagobers, Kren und Gewürzen einen cremigen Meerrettichquark kochen. Die Lachsscheiben mit der Topfenmasse bestreichen, zusammenrollen und jeweils nach Grösse halbieren. Die Rollen auf ein mit ein wenig Butter bestrichenes Vollkornbrot setzen. Mit Petersilie und Paprikastreifen dekorieren.

/index. Html

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsröllchen mit Meerrettichquark auf Vollkornbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche