Lachskoteletts mit Queller

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Lachskoteletts a 80 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Weizenmehl
  • 3 EL Öl
  • 20 g Butter
  • 2 EL Zucchini (gewürfelt)
  • 2 EL Karotten (gewürfelt)
  • 2 EL Sellerie (gewürfelt)
  • 250 g Queller; salicorne
  • 100 ml Weisswein (trocken)
  • 200 ml Fischfond
  • 1 Teelöffel Estragon (Blätter)

Die Lachskoteletts unter fliessendem kalten Wasser abbrausen, abtrocknen, mit Salz und Pfeffer überstreuen und mit Weizenmehl bestäuben. Öl erhitzen, die Butter zufügen und den Lachs von beiden Seiten bei schwacher Temperatur etwa 15 min rösten, aus der Bratpfanne nehmen und warmstellen.

Die Gemüsewürfel und den Queller in dem Bratfett andünsten, mit dem Weisswein löschen, den Fischfond zufügen und durchkochen. Mit Estragonblättern, Salz und Pfeffer würzen.

Gemüse auf Tellern gleichmäßig verteilen, die gebratenen Lachskoteletts darauf anrichten.

Atlantikküste wächst. Es hat einen intensiven Meerwassergeschmack.

Es ist in Gläsern erhältlich.

Unser Tipp: Zucchini sind zart im Geschmack und daher auch gut für Kinder geeignet.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachskoteletts mit Queller

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche