Lachsknoedel à la Barbara Schlachter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 80 ml Schlagobers
  • 1 Prise Anislikör (bspw. Pernod)
  • 20 g Butter
  • 250 g Weissbrot ohne Rinde
  • 1 Ei
  • 100 g Lachs, in kleinen Würfeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dille

* Schlagobers mit der Butter und einem Schuss Anislikör erwärmen * das Brotmehl damit aufgießen * Ei hinzfügen und das Ganze zu einem Teig durchrühren und mit Gewürzen nachwürzen * Lachswürfel (wahlweise genauso andere Ingredienzien wie Weissfisch, Schwammerln, blanchierte Gemüse) einrühren * mit nassen Händen Esslöffelgrosse Knödel formen * in einen Kochtopf mit siedendem Wasser einen Schuss Anislikör Form und die Knödel darin circa 5 min gardünsten.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lachsknoedel à la Barbara Schlachter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche